Breitbandausbau Illschwang

1. Förderverfahren

2. Förderverfahren

3. Förderverfahren (Höfebonus)

Die Gemeinde Illschwang beteiligt sich zum dritten Mal am Breitband Förderprogramm des Freistaates Bayern. Ziel dieses 3. Verfahrens ist es, die restlichen geförderten „Weißen Flecken – Breitbandanschlüsse unter 30 Mbit/s im Download“ zu erschließen. Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.

4. Förderverfahren (BayGibitR)

Die Gemeinde Illschwang beteiligt sich am Breitband-Förderprogramm des Freistaates Bayern gemäß “Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie – BayGibitR)”. Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.